MUSIKUNTERRICHT FÜR ALLE

Verein für d'Musigschuel
 

Der Verein für d’Musigschuel unterstützt die Bestrebungen der Musikschule Steinen- Lauerz

und fördert deren Entwicklung insbesondere im sozialen Bereich, indem z.B. die Organisation 

von Konzerten unterstützt oder Kosten für Probeweekends übernommen werden.

Wir, der Verein für d'Musigschuel, möchten die jungen Musikerinnen und Musiker unterstützen 

und ihnen tolle Momente auch ausserhalb der Musikschulstunden ermöglichen. Wir sind überzeugt, dass die Sozialkompetenzen, die durch das gemeinsame Musizieren gefördert werden, weit über die Musik hinaus wirken. Freundschaft, Kameradschaft sowie gegenseitige Hilfe, Respekt und Unterstützung sind Erfahrungen, die das Leben der jungen Musiker bereichern. 

Der Verein unterstützt auch Eltern mit bescheidenem Familienbudget durch Beiträge an die 

Unterrichtskosten, um möglichst vielen Kindern den Musikschulunterricht zu ermöglichen. 

Gegen geringe Gebühren können zudem vereinseigene Musikinstrumente ausgeliehen werden, 

womit teure Anschaffungskosten entfallen. 

Die Generalversammlung, zu der alle Mitglieder, Interessenten und zukünftige Mitglieder, 

herzlich eingeladen sind, findet jeweils im Anschluss an das Osterhasenkonzert statt. 

Helfen Sie uns bitte dabei, möglichst vielen Kindern einen professionellen Musikunterricht 

zu ermöglichen. Werden Sie Mitglied im Verein für d’Musigschuel oder unterstützen Sie uns 

als Gönnerin oder Gönner.

           
Mitgliederbeitrag: 25.- CHF          
           
Bankverbindung          
Schwyzer Kantonalbank, 6431 Schwyz       
IBAN CH 47 0077 7004 0906 7114 2        
           
Können wir Ihnen helfen?            
Möchten Sie uns unterstützen?          
           
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.      
           
Ivan Küttel   Präsident      
Adrian Holzgang   Aktuar      
Urs Emmenegger   Kassier      
           
Olaf Schönenberger, Instrumentenverwaltung Tel. 041 832 17 73      
           
Kontakt:          
Irma Schmid   Tel. 041 832 06 76      
Petra Kohler   Tel. 078 646 15 88      
Unterstützungsgesuch VFDM_V04.pdf
Adobe Acrobat Dokument 305.0 KB
Gesuchsreglement
Gesuchsreglement 16-17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.3 KB