TAMBOURENVEREIN / TROMMELSCHULE

Mögliche Schüler

Sämtliche Schüler ab der ersten Klasse sind herzlich eingeladen, das Trommeln zu lernen.

 

Trommelunterricht

Der Unterricht findet in kleinen Gruppen, einmal wöchentlich am Abend, statt. Jährlich, im Winter, übt die Trommelschule an einem Probeweekend. Dies ist ein wichtiger Bestandteil des Trommelunterrichts. Natürlich darf dabei auch das Kameradschaftliche nicht zu kurz kommen.

 

Wettspiele und Auftritte

Jährlich, im September, finden Jungtambourenwettspiele statt. Dafür wird intensiv in Corps von bis zu 15 Trommelschülern mit einem Dirigenten geprobt. Weiter absolvieren die Jungtambouren verschiedene Auftritte während des Jahres.

 

Kosten

Der Unterricht kostet 350.- pro Jahr. In diesem Preis inbegriffen sind der Unterricht, sämtliche Weekends und die Jungtambourenwettspiele. Die Trommel wird vom Tambourenverein leihweise zur Verfügung gestellt. Das Böckli, Schleger und das Metronom muss nach dem ersten Unterrichtsjahr einmalig für 200.- gekauft werden. Sämtliche Anfänger geniessen den Trommelunterricht vom Tambourenverein Steinen im ersten Jahr gratis.

 

Homepage

www.trommelschule.ch

 

Kontakt

Thomas Marty

Bahnhofstrasse

6422 Steinen

thomar@gmx.ch

041 832 14 26

079 235 37 76