FÄCHERANGEBOT 2016/ 2017

Die Stufen unseres Fächerangebotes

 

Der Musik- und Klanggarten wird für Kinder ab dem 3. Altersjahr in Begleitung eines Erwachsenen angeboten.

 

Die Früherziehung (Kindergarten) und die Grundschule (1. Klasse) bilden einen Teil der Vorstufe, die als Grundlage für jede weitere musikalische Entwicklung dient.

Durch gemeinsames Singen, Musizieren und Tanzen wird die Freude an der Musik geweckt und so die spätere Einstellung für ein instrument möglich gemacht.

 

In der Elementarstufe ist eine Entscheidung gefallen, die, unterstützt von der Lehrperson, zur Liebe zum Instrument führen soll. Ergänzend zur Primarschule wird nun auch Musiktheorie erarbeitet.

 

Die Fortbildungsstufe fördert begabte Schülerinnen und Schüler und bereitet auch auf eine Aufnahme an Musikhochschulen vor.

 

In den Ensembles wird das Musizieren zum gemeinsamen Erlebnis.

 

Vorstufe (bis 1. Klasse)          
Musik- und Klanggarten    für Kleinkinder mit Eltern Gruppe( 8-10) 45’ 230.-
    mit 2 und mehr Kindern pro Familie   300.-
Früherziehung    im Kindergarten  Gruppe (8-10)  45’ 160.-
Grundschule    bis und mit 1. Klasse  Gruppe (8-10)  45’ 160.-
Blockflöte, Mundharmonika,   bis und mit 1. Klasse  Gruppe (3-4)    45’ 235.-
Xylophon          
Blockflöte, Mundharmonika    bis und mit 1. Klasse Zweiergruppe 30’ 235.-
Kinderchor*    ab 1. Klasse  Gruppe 45’       0.-
Kinderchor   ab 1. Klasse Gruppe 45’    50.-
Einzelunterricht (Instrumente/Gesang)     20’ 235.-

*Wird der Kinderchor zusätzlich belegt, kann er kostenlos besucht werden.

 

   
Elementarstufe (ab 2. Klasse)
Instrumentalunterricht ist in der Regel nach Abklärung mit der entsprechenden Lehrperson  
ab der 1. Klasse möglich.          
           
Streichinstrumente, Gesang   Einzelunterricht   30’ 390.-
Blasinstrumente, Gitarre   Partner   45’ 270.-
    Elternteil/ Kind*   45’ 760.-
Blockflöte, Mundharmonika   Einzelunterricht   30’ 390.-
    Partner   45’ 270.-
Harfe, Perkussion/Schlagzeug   Einzelunterricht   30’ 390.-
Keyboard, Klavier   Einzelunterricht   30’ 390.-
    Elternteil/ Kind*   45’ 760.-
Trommel   Gruppe   45‘ 350.-
Akkordeon, Schwyzerörgeli,    Einzelunterricht   30’ 390.-
 (ab 3. Klasse)   Partner   45’ 270.-
    Elternteil/ Kind*   45’ 760.-
Alle Instrumente für auswärtige Schüler Einzelunterricht   30’ 795.-

* Elternteil / Kind (ELKI= Partner + 10er Abonnement)

 

     

Fortbildungsstufe

 

         

Fortgeschrittenen Schülerinnen und Schülern bietet die Musikschule den Einzelunterricht zu 45’ an. Für Jugendliche mit Wohnsitz in den Gemeinden Steinen oder Lauerz

           
Alle Instrumente                                                         Einzelunterricht   45'        590.-
Trommel   Einzelunterricht oder  Gruppe 45' 350.-
Für auswärtige Schüler    Einzelunterricht   45' 1140.-
Ensemble-Unterricht          
 

Alle Ensembles können besucht werden, sobald der erforderliche Ausbildungsstand erreicht ist.

Ein Ensemble muss mindestens 8 Teilnehmer umfassen. Der Unterricht im Ensemble läuft parallel zum individuellen Unterricht.  

           
Band       60’     50.-
Blockflötenensemble       60’     50.-
Jugendchor       60’     50.-
Jugendmusik        60’     50.-
Kinderchor       60’     50.-
Adhoc-Ensembles       60’     20.-
(kleinere Ensembles mit beschränkter Unterrichtszeit. 5-8 Proben plus Konzert)    

Bei Belegung mehrerer Ensembles wird nur ein Ensemble in Rechnung gestellt.

   

Jungtambourengruppe

 

Für die Vorbereitung von Auftritten und Jungtambourenfest wird in Gruppen geübt. Diese

Anlässe sind feste Bestandteile im Jahresprogramm der Trommelschule, und es entstehen dadurch keine Mehrkosten.

 

Rechnungsstellung 

Alle Preise verstehen sich halbjährlich. Die Rechnungsstellung erfolgt im September

und im März. Der Tambourenverein Steinen stellt für den Trommelunterricht einmal

jährlich zu Beginn des Schuljahres Rechnung. Das erste Ausbildungsjahr des Trommelunterrichts ist kostenlos.

Details..

Familienrabatte

 

         

Die Rabatte errechnen sich aus der Anzahl der Fachbelegungen pro Familie und sind     

unabhängig vom Wohnsitz. Der Trommelunterricht ist vom Familienrabatt ausgenommen.

           
2 Fachbelegungen 3%        
3 Fachbelegungen 5%        
4 Fachbelegungen 7%        
5 Fachbelegungen 8%        
6 Fachbelegungen 9%        
weitere Fachbelegungen 10%        

Instrumente, Fächer 

         
Akkordeon Harfe Posaune    
Blockflöte Keyboard Querflöte    
Chor Klarinette Saxophon    
Contrabass Klavier Schwyzerörgeli    
E-Bass Mundharmonika Trommel (Tambourenverein)
Fagott Musik- und Klanggarten Trompete    
Früherziehung Oboe Violine    
Gesang Orgel Violoncello    
Gitarre Panflöte  Waldhorn    
Grundschule Perkussion / Schlagzeug  Xylophon